Menu
Sie sind hier: Startseite » Die Aktivitäten » Veranstaltungen » Schule - Ausbildung - Zukunft

Schule - Ausbildung - Zukunft

Ort: Alevitische Gemeinde Dortmund - Bayrische Str. 113, 44339 Dortmund
Datum: 30.04.2014
Beginn: 11:30 Ende: 14:00

In Zusammenarbeit mit der KAUSA Servicestelle Dortmund wird eine Informationsveranstaltung für Eltern und Interessierte veranstaltet. Ziel ist es, den Weg durch das Schuld- und Berufsbildungssystem den Eltern und Interessierten zu vermitteln.

Hierzu das Einladungsschreiben der KAUSA Servicestelle Dortmund:

Liebe Eltern,

der Weg Ihrer Kinder von der Grundschule bis zur Berufsausbildung legt den Grundstein für das spätere Leben. Mit sechs Jahren treten sie verspielt und neugierig diesen Weg an. Zehn oder zwölf Jahre später beenden sie die Schule als junge Frauen und Männer an der Schwelle zur Berufsausbildung und zum Berufsleben. Mit welcher Perspektive sie an dieser Schwelle stehen hängt davon ab, wie gut sie in der Schule ihre Persönlichkeit und ihr Wissen ausgebildet haben.

Als Eltern können Sie Ihre Kinder nur dann bestmöglich auf diesem Weg unterstützen, wenn Sie gut über das Schul- und Berufsbildungssystem informiert sind und wissen, welche wichtige Rolle Sie dabei spielen. Diese Veranstaltung informiert Sie über die wichtigsten Stationen des Berufsbildungssystems ab der 5. Klasse.

Das sind die Themen:

 Die weiterführende Schule: die wichtigsten Schulformen und ihre Abschlüsse.
 Die Berufsausbildung: Duale Berufsausbildung, schulische Berufsausbildung, Studium.
 Welche Berufsausbildung Ihr Kind mit welchem Schulabschluss erreichen kann.
 Die Bedeutung der Berufsorientierung ab Klasse 8.
 Das Schulpraktikum: die Gelegenheit, die eigenen Stärken und Berufswünsche auszuprobieren.
 Die Durchlässigkeit des Berufsbildungssystems: auch ohne Abitur zum Studium.
 Die Mitwirkung der Eltern in der Schule. Wie Sie Ihre Kinder unterstützen können.

Eingeladen sind auch maßgebende Vertreterinnen und Vertreter der Stadt Dortmund, der Industrie- und Handelskammer, der Handwerkskammer, der Agentur für Arbeit und des Jobcenters, um Sie zu begrüßen und mit Ihnen über diese Themen zu diskutieren.

Die KAUSA-Servicestelle Dortmund ist Ihre Anlaufstelle vor Ort. Wir beraten und informieren Jugendliche und Eltern mit Migrationshintergrund rund um das Thema berufliche Bildung. Wir wollen Sie dabei unterstützen, Ihre Chancen im Berufsbildungssystem zu nutzen.

Kontakt Ansprechpartner

Kontaktdaten Verein